Heizung & Klimatechnik

Im Bereich Heizung & Klima sehen Sie sich mit einer Vielfalt von Tätigkeiten konfrontiert. Sie bringen Anschlussflansche für Lüftungs- und Heizungskanäle an, bereiten maßgenaue Innenausschnitte an Lüftungsgittern vor, schließen Falze und fügen Blechteile. Mit den Scheren, Schlitzscheren, Falzschließern und Fügepressen von TRUMPF sind Sie immer einen Schritt voraus.

Maßgenaue Innenausschnitte

Innenausschnitt an einem Lüftungskanal mit TruTool C 160 mit Spanabtrenner

Sie wollen ein Lüftungsgitter in einen Kanal einsetzen und bereiten dafür einen Innenausschnitt vor. Dabei ist es wichtig, dass die Einpassung massgenau erfolgt und Sie den Ausschnitt schnell fertigen können. Die Schnitte sollen dabei verwindungsfrei sein. Für diese Aufgabe empfehlen wir Ihnen unsere Schlitzscheren. Denn mit diesen Maschinen können Sie den Span jederzeit abtrennen und die Maschine aus dem Werkstück zurückziehen. Die gut sichtbaren Markierungen am Schneidkopf ermöglichen ein erneutes und exaktes Ansetzen. Schlitzscheren können kurzfristig auch mit mehrfachen Blechstärken konfrontiert werden. So zum Beispiel wenn Sie Wickelfalzrohre schneiden. Die Falze weisen dabei bis zu vierfache Blechdicken auf.

Hohe Kurven- und Radiengängigkeit

Wenn Sie häufig Blechteile in unterschiedlichen Formen zuschneiden ist eine hohe Kurven- und Radiengängigkeit unerlässlich. Dazu setzen Sie die Scheren von TRUMPF ein. Denn diese sind selbst bei engen, schwierigen Kurven auf hohe Kurvengängigkeit ausgelegt. Die Schnitte sind gratfrei. Das Verbinden der Teile erfolgt dann häufig mit einem Falzschliesser.

Häufig wollen Sie ein Blechteil mit einem großen Durchmesser auf einen kleinen Durchmesser reduzieren. Zum Beispiel bei der Herstellung von Trichter-Formen. Dabei haben Sie mit unseren Scheren immer eine sehr gute Sicht auf die Schnittlinie und Sie können präzise arbeiten; auch in Überkopflage. Bei Blechabwicklungen zur Herstellung von Rohrstücken machen sich diese Vorteile besonders deutlich bemerkbar.

Bündiges abschneiden an Wänden und Decken

Mit der Besäumschere TruTool S 114 können Sie überstehende Rohre, gerade Bleche und sogar C-L-U Profile bündig abschneiden. Dies auch wenn die Überstände schwer zugänglich in einer Ecke liegen. Die Störkontur weist lediglich 30 mm auf und selbst größere Überstände können in einem Arbeitsgang getrennt werden.

Einsatz an geraden und gebogenen Kanälen

Pittsburghfalze final schließen

Neben Kanälen bearbeiten Sie auch Rohrsysteme von Klima- oder Lüftungsanlagen. Dabei erfolgt das Schließen des Pittsburghfalzes häufig an den Ecken. In der Regel werden die dazu benötigten Teile im Vorfeld maschinell vorbereitet und anschließend vor Ort auf der Baustelle zusammengesteckt. Das Schließen des Falzes erfolgt mit den Falzschließern in einem selbsttätigen und beinahe geräuschlosen Roll-Gleitverfahren und ohne jeglichen Kraftaufwand. Durch die automatische Anpassung an die Blechdicke und den Eigenvorschub erzielen Sie ein konstantes Falzergebnis.

Keine Zeit verlieren mit Li-Ion Akkus

Fügepresse TruTool TF 350 mit Li-Ion Akku

Anschlussflansche für Lüftungs- und Heizungskanälen können neu auch mit unserer Li-Ionen Akkumaschine auf der Baustelle vorbereitet werden. Diese geben ihre Leistung konstant ab und besitzen keinen Memory-Effekt. Fügen ist die wohl einfachste und wirtschaftlichste Art, zwei Metallteile zu verbinden: kein Schrauben oder Nieten, keine Vor- oder Nachbearbeitung und keine Emissionen. Im Kanalbau, wo häufig eine Rundum-Bearbeitung erforderlich ist, leistet die Variante mit Kipparm gute Dienste.

Zurück Fahrzeug- & Waggonbau
Vor Spenglereien & Schlossereien

Heizung & Klimatechnik